Begegnungskochen beim Schlosswirt in Ossiach

Die beiden Sprichworte „Beim Reden kommen die Leut‘ zam“ – und – „Liebe geht durch den Magen“ haben uns inspiriert und so hat der Verein AIIO am 19.1.2016 ein „Begegnungskochen“ gemacht. Die Familien hatten dabei die Chance ihre eignen Gerichte zu kochen und vorzustellen. Und die Ossiacher hatten die Möglichkeit, mehr über die neuen Ossiacher Nachbarn zu erfahren.

DSC_0149

Der Nachmittag war ein voller Erfolg. Familie Hasan hat die Fladen-Brotbackmaschine mitgebracht und dann gab es Brote in allen Variationen.

Apfelstrudel, Palatschinken und Pasta stand auf dem Speiseplan. Aber das Wesentliche: alle hatten einen wunderbaren Nachmittag und konnten sich auch in einem vertrauten Umfeld ein wenig fallen lassen.

Eine Mutter aus unseren Familien stand irgendwann wie angewurzelt vor dem großen Fleischermesser – eine Teilnehmerin hat sie dann gefragt, was los sei. Unter Tränen hat sie dann erklärt, dass die Eltern und die Geschwister vor ihren Augen ermordet wurden. Eben mit so einem großen Messer. Beide fielen sich in die Arme und weinten. Manchmal ist geteiltes Leid, ein wenig gelindertes Leid.

Alle sprechen heute noch von dem gemeinsamen Kochen – das ruft nach einer Wiederholung – sollten Sie also irgendwelche Vorschläge haben, wo wir das machen könnten, kontaktieren Sie uns bitte direkt via vereinaiio@gmail.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s